home
weltfilmtage
bühne
zauberlaterne
kintop
infos
e-mail
 

 

Juni 2016



Do 30.




20:15


En man som heter Ove - Ein Mann namens Ove


 

Juli 2016



Fr 1.
Fr 1.
Sa 2.
Sa 2.
So 3.




19:00
21:15
19:00
21:30
20:15

 


Tinou
En man som heter Ove - Ein Mann namens Ove
En man som heter Ove - Ein Mann namens Ove
Tinou
Tinou



Do 7.
Fr 8.
fr 8.
Sa 9.
Sa 9.
so 10.




20:15
19:00
21:30
19:00
21:30
20:15

 


Mon Roi
Truth
Mon Roi
Mon Roi
Truth
Truth


 

Do 30. 20.15  OV/d
Fr 1. 21.15    OV/d
Sa 2. 19.00   deutsch

 

En man som heter Ove – Ein Mann namens Ove
Regie: Hannes Holm,S 2015, 116’, ab 12

Ove lebt in einer uniformen Einfamilienhaussiedlung. Jeden Morgen macht er routiniert seine Kontrollrunde: Er registriert unrechtmässig parkierte Autos, räumt falsch parkierte Fahrräder aus dem Weg und überprüft Mülltonnen auf ihre korrekte Abfalltrennung. Aber hinter dem Gegrummel des schlecht gelaunten, grantigen und in die Jahre gekommenen Mann namens Ove verbirgt sich eine traurige Geschichte. Eigentlich hat Ove ein grosses Herz für seine Mitmenschen. Doch seit seine geliebte Frau Sonja gestorben ist und man ihn vorzeitig in Rente geschickt hat, sieht er keinen Sinn mehr im Leben. Nun trifft er – ganz konkret und pragmatisch – Vorbereitungen zum Sterben. Als im Reihenhaus nebenan eine junge Familie einzieht, erfährt Oves Leben eine entscheidende Wendung.

seitenanfang

 

Fr 1. 19:00
Sa 2. 21:30
So 3. 20:15

 

Tinou
Regie: Res Balzli, CH 2016, Dialekt, 93’, ab 16

Abstinenz ist Leiden, Weitertrinken Tod. Tinou muss sich an strenge Regeln halten, um eine neue Leber zu bekommen. Auch sein Kumpel Aschi leidet: an der glanzlosen Gegenwart, die seine brillante Vergangenheit umso grossartiger erscheinen lässt. Sie holt ihn ein in Form eines Briefes aus Südafrika. Tinou weiss, dass Aschi die Reise dorthin nicht ohne ihn schafft. Aber Gesundheit geht vor. Er unterzieht sich der Operation und verfällt in einen Traum, in dem er sich erfüllt, was das Leben ihm vorenthalten hatte: Eine Reise nach Afrika wo er seine grosse Liebe findet.

seitenanfang

 

Do 7. 20:15
Fr 8. 21:15
Sa 9. 19:00

 

Mon Roi
Regie: Maïwenn, F 2015, F/d, 130’, ab 14/16

Tony eine zurückhaltende, rationale Anwältin. Georgio ein temperamentvoller Lebenskünstler. Seine Energie hat Tony vom ersten Moment an umgehauen. Seine Spontaneität, seine obsessive Leidenschaft, sein unwiderstehlicher Charme. Zehn Jahre sind vergangen seit diesem Tag. Nach einem Skiunfall sitzt Tony in der Reha und blickt auf maximale Hochgefühle, aber auch schmerzhafte Tiefpunkte dieser Beziehung zurück.

seitenanfang

 

Fr 8. 19:00 (E/d)
Sa 9. 21:30 (E/d)
So 10. 20:15 (deutsch)

 

?Truth
Regie: James Vanderbilt, Aus/USA 2015, 121’, ab 10/14

?2004: Der Wahlkampf zwischen dem amtierenden Präsidenten George W. Bush und seinem Herausforderer John Kerry ist in vollem Gange. Kerry ist unter Beschuss bezüglich seiner Vergangenheit bei der Army. Doch nun hat die CBS-Fernsehproduzentin Mary Mapes Hinweise darauf erhalten, dass auch Bushs offizielle Angaben über seine Aktivitäten während des Vietnamkriegs Widersprüche enthalten. Die Journalistin recherchiert sich zusammen mit ihrem Team und stösst bald auf Informationen, die ihre Vermutung bestätigen. Doch bald behaupten Journalisten eines konkurrierenden Fernsehsenders, dass es sich bei den Dokumenten, die die Bush-Lüge belegen sollen, um Fälschungen handle. Damit gerät eine Lawine ins Rollen, in der Mary ihre journalistische Integrität in Frage gestellt sieht.
Mit Cate Blanchett, Robert Redford

seitenanfang

 

 

 

 

seitenanfang

  kino rätia thusis - postfach 91 - obere stallstrasse - 7430 thusis - fon 081 630 06 56